Brand 3

Feuer in Klinik

calendar-icon_34471.png

20.02.2020

02:24 Uhr

location_map_twitter_icon_127126.png

Eickelbornstraße,

Lippstadt-Benninghausen

Einsatzbericht

Nachdem in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 02.15 Uhr, in der LWL-Klinik in Eickelborn der Brandmeldealarm ertönte entdeckte ein Klinikmitarbeiter im Zimmer eines Patienten eine brennende Matratze. Er löste daraufhin den Brandmelder aus und löschte mit zwei weiteren Mitarbeitern das Feuer mittels Feuerlöscher. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Es entstand leichterer Sachschaden. Die Polizei leitete gegen den Patienten ein Verfahren wegen Brandstiftung ein.

Quelle: Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest

fire_station_firemen_emergencies_firefig

Eingesetzte Fahrzeuge

Löschgruppe Bökenförde: HLF10, MTF

Wachbereitschaft: HLF 20, DLK 23/12

Löschzug 6: HLF 20, DLK 23/12, MTW, ELW

Löschgruppe Dedinghausen: LF 10, GW-G

Löschgruppe Rixbeck:  TSF-W

ELW Gruppe: ELW 1  

ABC Gruppe: ABC_Erkunder

Feuerwehr Lippetal: ELW 1, MTF, MLF, GW

Wehrführung: KdoW (A-Dienst), KdoW 1 

Einsatzführungsdienst: KdoW (B-Dienst)       

Rettungswache Lippstadt: 

Organisatorischer Leiter Rettungsdienst Kreis Soest: ORGL   

Leitender Notarzt Rettungsdienst Kreis Soest: LNA  

Polizei: