TH_2 Verkehrsunfall 2 PKW

calendar-icon_34471.png

22.01.2022

11:08 Uhr

location_map_twitter_icon_127126.png

Rüthener Straße, Lippstadt-Bökenförde

Einsatzbericht

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Rüthener Straße / Langeneicker Straße mit zwei verletzten Personen. Bei Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch eine Person, weder eingeklemmt noch eingeschlossen, im Fahrzeug. In Absprache mit dem Notarzt wurde eine patientenorientierte Rettung durch die Feuerwehr durchgeführt. Die Einsatzstelle wurde abgesperrt und der Brandschutz sichergestellt. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr aufgefangen. Nach der Bergung der verunfallten Fahrzeuge wurde die Fahrbahn von der Feuerwehr gesäubert. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

fire_station_firemen_emergencies_firefig

Eingesetzte Fahrzeuge

Löschgruppe Bökenförde: HLF10, MTF

Wachbereitschaft: C-Dienst, HLF20, DLK23, RW

Löschgruppe Dedinghausen: LF10

Löschgruppe Rixbeck: TSF-W

Einsatzführungsdienst: KdoW(B-Dienst)

IuK-Gruppe: ELW1

Rettungswache Lippstadt:

Rettungswache Erwitte:

Polizei

Abschleppunternehmen

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5